IHR HEIM. EINFACH BEDIENEN.
INTELLIGENT AUTOMATISIEREN.

In 5 Schritten zu Ihrem SMART HOME!ab 960 € inkl. Mwst

Heizungssteuerung Altbau (Kempten)

Depositphotos 4190010 originalk

Ihr Zuhause ist als Smart Home stets perfekt temperiert. Die intelligente Heizung bzw. Kühlung regelt auf Raumebene die Temperatur, wartet sich selbst, kennt Feiertage, Abwesenheit und co. und arbeitet auch perfekt mit Ihrer Beschattung zusammen.

Thema:

Wie lässt sich eine 4-Zimmer Altbauwohnung optimal tagsüber und auch nachts so beheizen, dass die Bewohner nicht frieren und die Heizkosten in einem erschwinglichen Rahmen bleiben.

Vor dem Einsatz der neuen LOXONE-Einzelraumsteuerung

Die Zimmer der Wohnung wurden jeweils mit einem Radiator pro Raum über Thermostatventile geheizt. Bei extremen AUßentemperaturen war ein Elektroradiator als Zusatzheizung im Einsatz.

Für die Bewohner war es immer schwierig die richtige Einstellung der Thermostatventile zu finden, da durch die schlechte Isolierung des Altbaus und auf Grund der Sonneneinstrahlung die Temperatur stark schwankte. Die Heizung musste auch bei Abwesenheit immer in Betrieb sein, ansonsten wäre die Wohnung komplett ausgekühlt. Eine vernünftige Absenkung während der Nacht war auch kaum möglich ohne morgens zu frieren. Die Heizkosten waren dementsprechend hoch!

Lösung

preis3Durch den Einsatz des LOXONE Miniserver Go, zusätzlichen Stellkomponenten und einer intelligenten Software im Wert von 960,00 € wurden folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Die Temperatur kann nun in jedem Raum für jedes beliebige Szenario (morgens, nachts, keiner zu Hause, Urlaub, Feiertag) individuell eingestellt werden. Jeder Raum ist nun exakt zu dem Zeitpunkt der Anwesenheit warm.
  • Durch die Temperaturregelung spielt es keine Rolle mehr, ob es draußen kalt ist oder die Sonne in die Räume strahlt. Die Wohlfühltemperatur wir eingehalten - wenn nötig wird automatisch der Elektroradiator hinzugeschaltet.
  • Nachts oder wenn die Bewohner unterwegs sind, wird einfach ein paar Grad abgesenkt, um Energie zu sparen
  • Die Heizung weiß, wann sie zu heizen beginnen muss, damit die Raumtemperatur zur gewünschten Zeit erreicht ist - rechtzeitig vor dem Aufstehen oder der Heimkehr wird wieder aufgeheizt.
  • Während Sie im Urlaub sind, senkt sich die Heizung ab. Rechtzeitig bei Ihrer Rückkehr empfängt Sie Ihr Zuhause mit der Wunschtemperatur in Ihren Räumen.
  • Die Bedienung der Heizung kann bequem über das Handy erfolgen.

Die Loxone-Einzelraumsteuerung hilft den Mietern so beim Energie- und Geldsparen. Bequem wird alles per Handy bedient und es herrscht immer eine perfekte Wohlfühltemperatur in der Altbauwohnung.